Lammkeule für @ichhebgleichab #ikmf

Die Frau @ichhebgleichab ist ja ein Unikum in der Twitteria und es stellte sich die Frage, wie zum @teufl0302 koche ich diese Frau – äh, dieses Muli?

Das Muli ist ein arbeitsames Tier und läßt uns teilhaben an seinen Erlebnissen.
Die Frau @ichhebgleichab ist eine sehr reise- und twitterfreudige Frau.
Selten ist sie am Bodensse anzutreffen, meist treibt sie sich in einem HQ in Frankfurt, einem Weinkeller in Heidelberg, einer Bar in Dornbirn und in den diversen Zügen der DB herum.
Sie shoppt gerne mit der @shoppingladies in der Zeil, wenn nach diesem Konsummaraton der Kreislauf im Keller ist, dann bekommt sie @Sauerstoff und ein edles Tröpfchen @25cl.
Es kann auch vorkommen, dass sie eine Tasche verliert, aber auf @dblocator ist Verlass. Geheimen Informationen zu folge, die von @Agent_Dexter stammen, soll die Frau @ichhebgleichab gar kein Muli sein. Nein. Sie ist eine Schnucke – äh, eine Heidschnucke.

Go walla go machte ich mich, wie so oft auf den Weg. Eine Heidschnucke wird ja wohl zu finden sein. Aber der Wochenmarkt konnte keine Lösung bringen und so musste ich auf die Dienste des werten @germanpsycho zurück greifen. Er schwang die Axt und @frolleinengel flog vorbei und lieferte das Paket am Seerhein ab.

Das Hackebeilchen und das Scalpell von @MACerkopp hatten die Lammkeule vom Knochen und Sehnen befreit und so konnte das zarte Stück mit einer Kräutermarinade behandelt werden.

Die Lammkeule von allen Seiten kross anbraten, Rosmarin, Knoblaub und die üblichen Verdächtigen dazu geben.
Das Fleich auf Zitronenscheiben betten und im Bräter in den Ofen stecken.
@schokoruebe darf auch dazu, das Muli mag Möhrchen.
Das Twittern mal bleiben lassen, die Tomaten fehlen, die sollen auch mit dazu und die Zwiebel natürlich. Hmmm, Lammfond oder Gemüsebrühe – aber nur wenig.
Ab damit in den Ofen und bei ca. 110 Grad gut 3 Stunden schlummern lassen.
Zwischendurch die Twitteria auf dem Laufenden halten, oder das, was die Bande halt so erfahren darf oder auch nicht.
Den Jogi nun mit Zitronensaft und Minze verfeinern.
Couscous aufsetzen, Kicherebsen, Rosinen, Pinienkerne und Pistazien müssen mit hinein. Keinen Schmuh hier machen, es wird von der Webcam des @Wrdlbrmpfd überwacht.
Zwischendurch muss natürlich wieder die Twitteria unterhalten werden.
Tischdecken nicht vergessen und nicht zu viel vom Wein naschen!
Das Lamm kommt auf das Couscousbett oder daneben, so wie ihr es wollt. Die Möhrchen ausschließlich der @ichhebgleichab auf den Teller geben, sie wird vor Freude mit den Ohren wackeln – also das Muli in ihr!
Der Minzjogi wird dazu gereicht.

Und da wir alle @durst haben, einen leckeren Vino dazu, oder zwei, es dürfen auch mehr sein.

So und wenn ihr mich fragt, wo das besondere Aroma herkommt? Ha, dass Lamm hat eine Einreibung vor dem Anbraten bekommen. Warum ich euch das erst jetzt sage, na dass ihr mir nicht alles nachkocht. Single Malt verleiht die Würze oder wie immer man das nennen mag.

Lasst es euch schmecken, ihr könnt es gerne nachkochen. Alle Zutaten verrate ich nicht, wer diese Info braucht, der hat eh schon verspielt 😉
Genießt den ausklingenden Ostermontag und den Frühling, der wird auch noch gekocht.
Aber das ist eine andere Geschichte und ein anderer Follower.

Advertisements

3 Kommentare zu “Lammkeule für @ichhebgleichab #ikmf

  1. Ich habe beim Lesen des Kapitels gerade heftig gewiehert :-)) Frau @Seerhein hat meine Geschichte und unsere Followings gut mit eingewoben. Kompliment!
    Wir sind noch im SeerheinHQ und genießen die Gastfreundschaft. Das Lamm war gar köstlich und könnte mich fast zum Kochen animieren. Aber nur fast 😉 Aber so ab und zu bin ich denn auch mal zu Hause im heimischen Stall – nur so zum Sagen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s